Ich könnte fast schon wieder krank werden…

…angesichts der Klausuren, die ich gerade korrigere. Offensichtlich sind die Aufgaben nicht nur zu schwer zu lösen, oder zu schwer zu verstehen. Nein, es scheitert schon beim Lesen. Die Aufgaben sind nicht wirklich neuartig, und es steht ja haarklein da, was man machen soll; gemacht wird's nicht. Es ist traurig.

Ich war dann ganz aus dem Häuschen, als ich eine Klausur in den Händen hielt, wo jemand tatsächlich die Aufgaben gelesen und bearbeitet hat.

So enthusiasmiert hab ich beschlossen, voller positiver Gefühle Feierabend zu machen und im Fakultätsgarten noch etwas Salbei zu pflücken…

Gegen Halsschmerzen soll man die Blüten verwenden, sagte ein Schild. Dumm nur, wenn keine Blüten dran sind. Aber mit Blättern bin ich bis jetzt auch ganz gut gefahren.

Macht das Zeug abhängig?

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt oder weitergegeben. Notwendige Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

blogoscoop