Kategorie-Archiv: Uni

Vorläufiges Ergebnis des Volksbegehrens „Hochschulen erhalten“

Zwischenstand Volksbegehren: Anzahl der Eintragungen

Inzwischen dürfte es sich ja rumgesprochen haben, daß das Volks­begehren „Hochschulen erhalten“ leider gescheitert ist. Der Landes­wahl­leiter hat am 09.10.13 das vorläufige Endergebnis bekanntgegeben. Demnach sind 18032 Stimmen (0,90% der Stimmberechtigten) zusammen­gekommen. Wie zum Zwischenstand habe ich die absolute und prozentuale Ergebnisse in den Landkreisen dargestellt. Allerdings gibt es diesmal keine Informationen zu den „Top-5-Gemeinden“. […]

Motivation für die Schule als Vorbereitung aus Studium

Es gehört ja dazu, daß man in seiner Wissenschaftlerlaufbahn über des sinkende Niveau im MINT-Bereich jammert, mit dem die Leute an die Uni kommen. Man macht ja denn gern die Schule bzw. Bildungspolitik dafür verantwortlich. Neulich hab ich aber einen Spruch gehört, der mir eine neue Perspektive eröffnet hat: Ich wußte eh schon, daß ich […]

Zwischenstand Volksbegehren „Hochschulen erhalten“

Zwischenstand Volksbegehren: Anzahl der Eintragungen

Heute hat der Landeswahlleiter das Halbzeitergebnis des Volks­begehrens „Hochschulen erhalten“ bekanntgegeben. Insgesamt haben sich bis jetzt 11822 Brandenburger für das Volksbegehren eingetragen, das sind knapp 0,6% der Stimmberechtigten. Das ist leider kein wirklich prickelndes Ergebnis. Ich hoffe, daß da noch einige Briefwahlunterlagen unterwegs sind. Die meisen Unterschriften kamen aus Cottbus, Kolkwitz, Spremberg, Guben und Potsdam. […]

Lasset die Spiele beginnen

Heute war also der erste Tag der neuen Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Aufregendes gibt es kaum zu berichten. Das Geld ist weiterhin knapp, die Studenten kommen weiterhin zu spät zur Übung, aber es gibt eine neue Homepage unter dem Domainnamen b-tu.de, was sich wie „B[randenburg] minus TU“ liest… Mittags gab’s eine recht gut besuchte Protestveranstaltung […]

Landtag verabschiedet Gesetz zur Schließung von BTU und HL und Neugründung einer BTUCS, ohne Sinn und Verstand

Protestschild Demokatie

Wie abzusehen war, hat der Brandenburgische Landtag mit den Stimmen von SPD, Linke und FDP (mit nur wenigen Abweichlern) die Schließung der Hochschule Lausitz (HL) und der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) und die Neugründung einer Gesamthochschule „BTU Cottbus-Senftenberg“ zum 1. Juli beschlossen. Ich wußte, daß das Gesetz kommen wird, aber trotzdem macht es mich […]

Uni-Kabarett

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

Leider hab ich vom diesjährigen Studenten­kabarett­festival krankheitsbedingt nichts mitbekommen. Ebenfalls nichts mit­bekommen habe ich von einer anderen Veranstaltung, der Debatte über die Hoch­schul­reform am 15.01.13 im neuen Stadthaus – der Livestream war einfach grottig. Aber die Highlights wurden von der Lausitzer Rundschau gelivetickert und hatten durchaus humorige Komponenten, wenn man hinreichend zynisch veranlagt ist. Update […]

Nur 56 Stunden – Der Haushalts-Thriller aus Cottbus

Status des Haushalts 2012

Vor einiger Zeit hab ich irgendwo (Facebook?) mal über die absurde Situation bei der Haushaltszuweisung letztes Jahr rumgewitzelt, als die Mittelzuweisung Ende September erfolgte, damals allerdings noch Haus­halts­sperre war. Die wurde (wenn ich mich noch recht erinnere) irgendwann Ende Oktober / Anfang November aufgehoben, so daß nur noch wenige Wochen Zeit blieben, das Geld zu […]

Hauptpreis „Schule trifft Wissenschaft“ für Forschungs-Bildungs-Kooperation Cottbus

Logo Forschungs-Bildungs-Kooperation Cottbus (FBK)

Die Forschungs-Bildungs-Kooperation von Max-Steenbeck-Gymnasium und BTU Cottbus hat dieses Jahr den Hauptpreis „Schule trifft Wissenschaft“ der Robert-Bosch-Stiftung erhalten, der am Mittwoch verliehen wurde. Die BTU hat eine Pressinfo dazu, und der Tagesspiegel berichtet ebenfalls kurz darüber.

Geldregen aus Potsdam – Szymanski fällt um

Protestschild Demokatie

Heute Abend stellte Ministerpräsident Platzeck im Kunstmuseum dkw die Halbzeitbilanz seiner Regierung vor. Das war Anlaß für einen Demonstrationszug vom Campus bis zum dkw. Wider meiner Erwartung haben sich die hohen Gäste aber nicht durch den Hintereingang reingeschlichen, sondern haben sich gegenüber der – leider nicht wirklich riesigen – Menge geäußert. Hier eine ganz kurze […]

Kommt Zeit, kommt Wissenschaftsrat

Der Wissenschaftsrat (WR) beabsichtigt, eine Arbeits­gruppe „Evaluation des Neu­ordnungs­konzeptes Hoch­schul­region Lausitz“ zu gründen. (Dank an Wolfgang Wiehe für den Hinweis.) In der Beschreibung dazu steht:

„Technische Universität Lausitz – Holding“

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

Der Referentenentwurf des Errichtungsgesetzes ist da, und wie befürchtet, hat der TB ganze Arbeit geleistet, sprich professionelles lmaA für die Lausitzer durchgezogen. „Technische Universität Lausitz – Holding“, wie bescheuert klingt das denn? Vorher noch brandenburgisch, jetzt nur noch Lausitz, und dazu der Begriff „Holding“, der sich anhört, als hätte eine mangelkreativer Sesselfurzer ein Firmenkonglomerat zu […]

Volksinitiative: 20000 Unterschriften so gut wie geknackt

Entwicklung der Anzahl von Unterschriften zur Volksinitiative, Stand 05.06.12

Update 06.06.12: Grafik aktualisiert. Update 03.06.12: 24.000 geschafft; siehe neue Grafik unten. Die Volkisinitiative „Hochschulen erhalten“ hat heute auf ihrer Home­page angekündigt, heute Nachmittag vor dem Stadthaus (wo der Trans­formationsbeauftragte vor der Stadtverordnetenversammlung spre­chen wird), die 20000ste Unterschrift zu sammeln. Ausgehend von der gestrigen Zählung der eingegangenen Unterschriften und der Rate von gut 700 Unterschriften […]

Pressefrühstück der Volksinitiative „Hochschulen erhalten“

Pressefrühstück der Volksinitiative „Hochschulen erhalten“

Heute hat die Volksinitiative ein Pressefrühstück im Muggefug abgehalten. Als Sympathisant, Statistographiker und Vertreter der Internetmedien 😉 war ich auch eingeladen. Von den „richtigen“ Medien waren der rbb, die Lausitzer Rundschau und der Märkische Bote (Da bin ich mir nicht ganz sicher – sachdienliche Hinweise willkommen!) vertreten; von den Parteien waren Kerstin Kircheis (SPD), Jürgen […]

Volksinitiative „Hochschulen erhalten“

Entwicklung der Anzahl von Unterschriften zur Volksinitiative, Stand 15.05.12

(Update 24.05.12: aktuelle Grafik unten) Seit Anfang Mai läuft eine von Studenten, aber auch Mitarbeitern und Professoren initiierte Volksinitiative mit dem Titel „Hochschulen erhalten“ Ziel ist, die Schließung der beiden Lausitzer Hochschulen zu verhindern und statt­dessen eine vernünftige Diskussion zur Hochschulstruktur Branden­burgs anzustoßen. Die Forderungen sind im einzelnen:

Was sagen Alumni zur BTU Cottbus?

Herz-BTU-Logo

Im Februar hatte das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) die überraschenden Pläne zur Schließung und Neugründung der Hochschulen in der Lausitz vorgestellt, und auch in den Medien wurde die BTU stark kritisiert wurde. (Ich hatte damals schon über die unterschiedliche Wahrnehmung der Forschungsleistung zwischen den Medien und mir geschreiben, und btuinsider hat das […]

Jetzt liegt der Ball beim Ministerium

Neue Fakultätsstruktur im Reformvorschlag vom 07.05.12, S. 5.

Heute hat die BTU ihren Gegenvorschlag zum Ministeriumskonzept zur Neustrukturierung der Hochschulen in der Lausitz vorgestellt. Dazu gab's gegen Mittag im Senatssaal eine In­for­mationsveranstaltung, vorrangig für die Presse, aber auch noch mit ausreichend Kapa­zität für die paar Interessierten von der BTU. Das Konzept ist inzwischen als PDF-Dokument veröffentlicht. Zum Vergleich hier noch das Positionspapier des […]

Kurz was zur Univollversammlung

Heute war die erste Uni­versi­täts­voll­ver­sammlung in der Geschichte der BTU. Ziel war, den aktuellen Stand der Dinge und das weitere Vor­gehen vorzustellen und zu diskutieren. Die Vorlesungen haben vor kurzem begonnen, und so griffen einige Redner für die aus den „Semester­ferien“ Zurückgekehrten auch vergangene Highlights auf. Zu Wort kamen Vertreter aller wesentlichen Gruppen – Hochschulleitung, […]

Ist es der Landesregierung ernst mit einer Verbesserung der Hochschulsituation in der Lausitz?

Vor Beginn der Podiumsdiskussion im Audimax der BTU.

Nein.

FDP vergleicht Hochschulen mit Rummelboxern

Die FDP nutzt inzwischen alle Möglichkeiten, ihren Realitätsverlust zu illustrieren. In der Lausitzer Rundschau vom 26.03.12 und nun auch im Märkischen Boten vom 01.04.12 äußert Bundes­tags­ab­geordneter Neumann seine ganz eigene Sicht auf die Dinge: Wenn das Ergebnis eines intensiven Dialogs für beide Seiten wäre, dass eine Fusion nicht machbar ist, dann wäre das etwas anderes. […]

Zur Diskussion der Hochschulpläne

Angesichts der Äußerungen von Ministerin Kunst während der der Sitzung der Stadt­verordneten­versammlung letzten Montag, wo sie nahezu gar nicht auf die Kritik und Vorschläge der anderen Redner einging, und der Erklärung von Ministerpräsident Platzeck, die ebenfalls keinerlei Dis­kussions­bereit­schaft erkennen ließ, war ich (zurecht, wie ich glaube) eher frustriert über die Entwicklung der Dinge und die […]

blogoscoop