Volksinitiative: 20000 Unterschriften so gut wie geknackt

Update 06.06.12: Grafik aktualisiert.

Update 03.06.12: 24.000 geschafft; siehe neue Grafik unten.

Die Volkisinitiative „Hochschulen erhalten“ hat heute auf ihrer Home­page angekündigt, heute Nachmittag vor dem Stadthaus (wo der Trans­formationsbeauftragte1 vor der Stadtverordnetenversammlung spre­chen wird), die 20000ste Unterschrift zu sammeln.

Ausgehend von der gestrigen Zählung der eingegangenen Unterschriften und der Rate von gut 700 Unterschriften pro Tag sollte das auch kein größeres Problem darstellen: Inzwischen ist auch die 24000er-Marke geschafft („Puffer“ für ungültige Unterschriften), die Sammlung war also erfolgreich. Es wird aber noch bis 02.07.12 weiter gesammelt.

Entwicklung der Anzahl von Unterschriften zur Volksinitiative, Stand 05.06.12

Entwicklung der Anzahl von Unterschriften zur Volksinitiative, Stand 05.06.12

Natürlich wird die Unterschriftensammlung fortgesetzt, weil bei Volksinitiativen erfahrungsgemäß 10 bis 20% ungültige (unvollständig, außerhalb der Kästchen, Nicht-Brandenburger) Unterschriften ein­gehen. In die Grafik habe ich darum die 20%-zusätzlich-Marke als „Ziel­linie“ eingetragen.


  1. offiziell (laut seines Briefkopfs): Der Beauftragte für die Entwicklung der Hochschulregion Lausitz []

Kommentare (2)

  1. fj 229 ⟨ 03.06.12, 3:00 | #  ⟩

    Grafik aktualisiert (Stand 01.06.12). 24000er-Marke überschritten!

  2. fj 229 ⟨ 06.06.12, 6:21 | #  ⟩

    Grafik aktualisiert (Stand 05.06.12)

Trackbacks & Pingbacks (1)

  1. +++++ Grafik zum Verlauf der Volksinitiative “Hochschulen erhalten” aktualisiert | Cottbus kämpft …
    ⟨ 03 Jun 2012, 3:58 | # ⟩

    [...] Hier  gehts zur Grafik, Danke  an  den fj-Blogg [...]

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt oder weitergegeben. Notwendige Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

blogoscoop