Kategorie-Archiv: alltäglicher Wahnsinn

Facebook, nicht heftig

Facebook – heftig.co verbergen

Gibt’s diese Option noch nicht so lange, oder habe ich sie einfach immer nur übersehen? Ihr werdet nicht glauben, was nach dem „Weiterlesen“-Link kommt!

Schlauchpumpen

Wenn ich mir diesen Artikel von Holger Klein durchlese, hab ich das Gefühl, wir haben unsere Schlauchpumpen im Labor immer falsch eingesetzt. Und dabei hatten wir ja sogar hochprozentigen Alkohol greifbar… Cocktailroboter. Bild von Holger Klein / Stackenblochen.

Intensiv-Demo-Woche in Cottbus

Am Sonntag jährt sich die Bombardierung von Cottbus (weitere Informationen im PDF vom Cottbuser Aufbruch), und die NPD wird wieder versuchen, das Gedenken für ihre Zwecke auszunutzen. Glücklicherweise gibt es auch dieses Jahr wieder mehrere sinnvolle Aktivitäten, v.a. die Demo von „Cottbus bekennt Farbe“, aber auch ein Konzert des Orchesters des Staatstheaters im Bahnhof. Vorher […]

Sieht aus wie ein Perpetuum Mobile…

…funktiontiert aber. Und ist vermutlich auch noch legal: So funktionieren Cum-Ex-Geschäfte.

Nur wenige überraschende Erkenntnisse durch Wahlunterstützungssysteme

Für die anstehende Bundestagswahl stehen seit einiger Zeit diverse „Wahl-Entscheidungsunterstützungssysteme“ bereit. Nebst dem bekannten Wahl-O-Mat der bpb habe ich noch den Wahlthesen-Test der Süddeutschen Zeitung, das Wahlnavi von Deutsch Plus und Migazin, den Direktkandidatencheck von Abgeordnetenwatch und Spiegel, und „Wen Wählen?“ vom FiTUG ausprobiert. Die meisten habe ich zweimal benutzt – vor einiger Zeit (Ende […]

Post von der Polizeiwache Neuland

Die brandenburgische Polizei ersucht Dirk Olbertz, den Betreiber von blogger.de um Bestandsdaten wegen eines beleidigenden Kommentars auf blogger.com: Ich weiß gar nicht, was mich von all den Punkten am meisten erschüttert: dass die Polizei vier Monate verstreichen lässt, bis sie so einen läppischen Brief verschickt, oder dass sie nicht erkennt, dass es sich bei der […]

Vorsicht mit Veranstaltungsinfos über Twitter

Seid vorsichtig, auf was für Veranstaltungen Ihr über Social Media hinweist. Sonst kommt die bayerische Polizei zum Hausbesuch. Die CSU Brunnthal hatte gestern zum Vortrag „Facebook & Co. – sicher surfen in sozialen Netzwerken, mit Staatsministerin Dr. Beate Merk“ in Hofolding eingeladen. Die Medizinerin und Gutachterin Ursula Gresser (aus der Gegend) hatte per Twitter darauf […]

Landtag verabschiedet Gesetz zur Schließung von BTU und HL und Neugründung einer BTUCS, ohne Sinn und Verstand

Protestschild Demokatie

Wie abzusehen war, hat der Brandenburgische Landtag mit den Stimmen von SPD, Linke und FDP (mit nur wenigen Abweichlern) die Schließung der Hochschule Lausitz (HL) und der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) und die Neugründung einer Gesamthochschule „BTU Cottbus-Senftenberg“ zum 1. Juli beschlossen. Ich wußte, daß das Gesetz kommen wird, aber trotzdem macht es mich […]

Uni-Kabarett

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

Leider hab ich vom diesjährigen Studenten­kabarett­festival krankheitsbedingt nichts mitbekommen. Ebenfalls nichts mit­bekommen habe ich von einer anderen Veranstaltung, der Debatte über die Hoch­schul­reform am 15.01.13 im neuen Stadthaus – der Livestream war einfach grottig. Aber die Highlights wurden von der Lausitzer Rundschau gelivetickert und hatten durchaus humorige Komponenten, wenn man hinreichend zynisch veranlagt ist. Update […]

Der Weltuntergangsschmarrn ist endlich bald vorbei…

…und so setzt Florian Freistätter zum furiosen Finale an. So wissen wir schon, daß Krimitati nicht untergangen ist, Neuseeland noch existiert (das wird Peter Jackson freuen) und Radio Fritz wie üblich irgendwelche Dummheiten macht. Ich freu mich schon auf Berichte zu weiteren Nicht-Ereignissen und mehr Wissenswertes.

The summer is magic

12 12 12 und dreimal die Zwölf Der alten Zeiten wegen…

Nur 56 Stunden – Der Haushalts-Thriller aus Cottbus

Status des Haushalts 2012

Vor einiger Zeit hab ich irgendwo (Facebook?) mal über die absurde Situation bei der Haushaltszuweisung letztes Jahr rumgewitzelt, als die Mittelzuweisung Ende September erfolgte, damals allerdings noch Haus­halts­sperre war. Die wurde (wenn ich mich noch recht erinnere) irgendwann Ende Oktober / Anfang November aufgehoben, so daß nur noch wenige Wochen Zeit blieben, das Geld zu […]

Achtung, aggressive Architektur

Eingang IKMZ mit Gerüst

Der Eingang vom IKMZ ist ja schon wegen abstürzender Glasplatten seit einer Weile provisorisch überdacht, aber jetzt wird unser Herzog & De Meuron'sches Juwel von einem echten Pracht­stück Lausitzer Gerüst­bau­kunst komplettiert:

Watching the movie Brazil should explain the situation

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

…dieser Kommentar zu einem Blog-Post über Amazons Löschung aller Bücher auf einem Kindle ohne Angabe von Gründen trifft die Sache schon recht gut, vor allem den Kunden-„Dialog“ (Zustände wie beim Branden­burgischen MWFK!). Wobei der eigentliche Vorgang eher durch Fahrenheit 451 beschrieben wäre…

Kommt Zeit, kommt Wissenschaftsrat

BTU-Logo mit Fragezeichen

Der Wissenschaftsrat (WR) beabsichtigt, eine Arbeits­gruppe „Evaluation des Neu­ordnungs­konzeptes Hoch­schul­region Lausitz“ zu gründen. (Dank an Wolfgang Wiehe für den Hinweis.) In der Beschreibung dazu steht:

Gut geschminkt ist halb studiert

Ich hab davon gelesen, mir's aber nicht angeschaut. Ich hätte es besser sein lassen – der Clip ist ja wirklich so schlimm wie alle sagen. 🙁 Immerhin, die Rolle des Manns ist aufs passive Frauenanglotzen beschränkt…

„Technische Universität Lausitz – Holding“

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

Der Referentenentwurf des Errichtungsgesetzes ist da, und wie befürchtet, hat der TB ganze Arbeit geleistet, sprich professionelles lmaA für die Lausitzer durchgezogen. „Technische Universität Lausitz – Holding“, wie bescheuert klingt das denn? Vorher noch brandenburgisch, jetzt nur noch Lausitz, und dazu der Begriff „Holding“, der sich anhört, als hätte eine mangelkreativer Sesselfurzer ein Firmenkonglomerat zu […]

Happy Cadaver

Fronleichnam Blumenteppich für Altar

In der aktuellen Ausgabe des „Hörnerdörfer Gastemagazins“ erfahren wir interessante Dinge zum vermutlich ungünstigstbenannten katholischen Feiertag. Er ist mehr als nur ein dröger Feiertag: Und wer sich hier einen andächtigen Umgang durchs Dorf vorstellt, ist auch nicht ganz auf dem laufenden. „Zünftig“ ist das Zauberwort mit dem man die Gäste zur Kirche lockt.

Die Kunst der Veränderung

In der Zeitschrift Forschung&Lehre des Deutschen Hochschulverbandes erschien am 08.08.2010 in der Rubrik „Zu Ende gedacht“ ein Kurz­interview mit Prof. Kunst, damals noch nicht Wissen­schafts­ministerin. Darin gibt es zwei Schmankerl: Wenn ich Wissenschaftsminister wäre… würde ich nicht sparen!

MWFK bläst Hochschulneugründung ab

Bitte Artikel-Datum beachten! Interessante Mitteilung über den E-Mail-Informationsdienst der Brandenburgischen Landesverwaltung (mit dem schönen Namen „Abgeordneten/Parteien/Regierungs-Informations­Listenverteiler“, den es so wohl nur in Deutschland geben kann) vom heutigen Tag: MWFK nimmt von Hochschulneugründung in der Lausitz Abstand Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur verfolgt die Pläne zur Schließung von BTU Cottbus und HS Lausitz und […]

blogoscoop