Kategorie-Archiv: alltäglicher Wahnsinn

FDP vergleicht Hochschulen mit Rummelboxern

BTU-Logo mit Fragezeichen

Die FDP nutzt inzwischen alle Möglichkeiten, ihren Realitätsverlust zu illustrieren. In der Lausitzer Rundschau vom 26.03.12 und nun auch im Märkischen Boten vom 01.04.12 äußert Bundes­tags­ab­geordneter Neumann seine ganz eigene Sicht auf die Dinge: Wenn das Ergebnis eines intensiven Dialogs für beide Seiten wäre, dass eine Fusion nicht machbar ist, dann wäre das etwas anderes. […]

Buzzword-Bingo

MWFK-Bingo (Vorschaubild)

Andauernde Exposition zu Fr. Kunsts (und anderer) Geblaber führt zu Hirnerweichung. Der MWFK-Phrasendreschmaschine kann man eigentlich nur mit Humor entgegentreten. In diesem Sinne habe ich – auch in Vorbereitung auf die Podiumsdiskussion nächste Woche – eine Buzzword-Bingo-Karte vorbereitet: Update 23.03.12: Ich habe jetzt einen Bingo-Generator zusammengestöpselt, der einem immer neue Karten liefern kann. Zum Ausdrucken […]

Ehrensold

Basiert auf Lightning-Icon von brsev (http://brsev.deviantart.com/), CC-by-nc

Jetzt hat der Wulff seinen Ehrensold bekommen. Wie praktisch, daß das das Bundespräsidialamt entscheidet, dessen Chef er selber eingesetzt hat. Ich finde die ganze Sache eine Sauerei, vor allem in der Verbindung mit dem Wortbestandteil „Ehren-“. Als Konzept ist „Ehre“ zwar eh etwas eigen, und es hat irgendwie einen „gut deutschen“ Beigeschmack, aber es umfasst […]

Ich sollte aufhören, Lawblogs zu lesen.

Wegen des hohen Informations- und Unterhaltungswerts lese ich ja gerne eine paar Blogs zu juristischen Themen (vor allem Onlinerecht). In den letzten Tagen kamen aber für meinen Geschmack etwas zu viele unangenehme Artikel zusammen:

Korundfaserwerkstoffe

Eine Firma, deren Name und Sitz ich wegen der noch laufenden, innovativen Produktentwicklung nicht nennen möchte, führt derzeit an unserer Universität eine Versuchsreihe zu Eigenschaften und Benutzbarkeit ihres neuen Produkts „Korund-Lagen-optimiertes Papier“ durch. (Ich finde den englischen Namen “corundum rapid abrasion paper” (c.r.a.p.) noch etwas fetziger.) Der Werkstoff „K.L.o.-Papier“ zeichnet sich durch folgende Besonderheiten aus: […]

Im Parlament: Gabriel über den Verteidigungsminister

In diesem ganzen unsäglichen, sich ewig hinziehenden Vorgang um unseren herzallerliebsten Blender, der auf meiner persönlichen Skala der Verabscheuungswürdigkeit Helmut Kohl inzwischen locker überflügelt hat, gibt es glücklicherweise hin und wieder mal kleine Lichtblicke. Zum Beispiel diese Passage aus Sigmar Gabriels Rede (Video auf YouTube, ab 11'50"), auf die mich dieser BildBlog-Artikel aufmerksam gemacht hat: […]

Zielgruppenangepasste Werbung auf GuttenPlag

Werbung von ACAD WRITE auf GuttenPlag

Da wollt ich mir mal den Zwischenbericht von GuttenPlag anschauen, und werde dafür mit einer Werbung belohnt, die passt wie Arsch auf Eimer:

Mondfinsternis = dunkelste Nacht des Jahres?

Bei Facebook hab ich die Werbung eines recht bekannten Sektherstellers gesehen: „Totale Mondfinsternis – Brrr… die dunkelste Nacht des Jahres!“

D'accord

Die armen Zeitungsverleger und die bösen KioskeInternet.

Stylesheet Stratigraphie: jetzt komplett

strattab-small

Im November 2008 hatte ich einen Artikel zu meinem Stratigraphie-Stylesheet ge­schrieben. Damals en­thielt das Style­sheet nur Farb­de­fi­ni­tionen für Hier­archie­stufen bis Periode bzw. System; später kamen noch ein paar weitere Unter­teilungen für Käno­zoikum und Meso­zoikum dazu. Letztes Wochen­ende war ich krank und wollte zwischen­zeitliche Anfälle von Lang­weile über­brücken; deswegen habe ich die Farb­definitionen nun vollständig übertragen. […]

Jetzt fehlt nur noch die Seilbahn

Mt. Everest, Nordseite

Am Mount Everest gibt es jetzt endlich vernünftige Netzabdeckung. Dank der 3G-Station in 5200m Höhe hat man auch auf dem Gipfel nicht nur Sprach- sondern auch Internetverbindung. Ich find das irgendwie ziemlich abgefahren. Im Allgäu war der Empfang vor nicht allzulanger Zeit noch ziemlich gruslig (also ich glaub zumindest, daß es besser geworden ist) und […]

Sensationell: neues Windows Phone zunächst ohne Copy&Paste.

Microsoft hat die neue Version von Windows Mobile, bzw. jetzt Windows Phone, veröffentlicht. Sehr amüsant fand ich folgende Bemerkung (Artikel bei ZDNet.de): „Jeder, der ein Windows Phone 7 kauft, kann Copy and paste Anfang 2011 nachrüsten“, versprach Belfiore.

Rohstoffe in der Arktis. Heute: Eisen.

Riesige Eisenvorkommen am Nordpol?

Seit einigen Jahren gibt es ja gewisse Meinungsverschiedenheiten zwischen den Anrainerstaaten, wer in welchen Gebieten Ansprüche auf die Rohstoffe hat. Bis jetzt ging es dabei im wesentlichen um Kohlenwasserstoffe. Aber nun hat Galileo, das bekannte Wissenschaftsmagazin von Pro 7 ;-), so ganz nebenbei einen weiteren Rohstoff ins Spiel gebracht: Am Nordpol lagern riesige Eisenvorkommen.

Viehscheid

Kranzrind (Alpe Schönberg?) beim Obermaiselsteiner Viehscheid 2010

Beim Obermaiselsteiner Viehscheid treffen in gradezu familiärem Ambiente gigantische Rinderherden (rote Markierung) auf eine winzige Schar handverlesener, interessierter Zuschauer:

CSI Grundwassermessstelle

Da hat meine Master-Studentin noch gewitzelt, daß wir gleich noch auf einen Tatort stoßen werden, weil dauernd irgendwelche Einzelteile wie Schuhe und Hosen rumlagen, und dann find ich hübsch gestapelt und mit einem Stein beschwert auf einer Grundwassermessstelle diverse Kreditkarten, Führerschein, Presseausweis und Perso von Günter M.-H., geb. M. und Doris K. Leichenteile waren nicht […]

Von Sauerland zu Streisand

Ob das Unglück bei der Loveparade möglicherweise in der Unfähigkeit der Stadt Duisburg zur Organisation einer solchen Veranstaltung begründet war oder ob andere Schuld haben, muß noch geklärt werden. Eindeutig jedoch hat die Stadt nun ihre Inkompetenz in Sachen Öffentlichkeitsarbeit gezeigt. Die Stadt Duisburg hatte einen ersten Zwischenbericht von Anfang August veröffentlicht, der ein recht […]

Schlechte Aussichten für meinen nächsten Geburtstag

Zugegeben, so ganz begeistert bin ich ja nicht, daß ich nächstes Jahr 35 werde. Aber bis jetzt tröstete ich mich damit, daß das doch kein Weltuntergang sei. Weit gefehlt. An meinem Geburtstag ist der Weltuntergang: Mehr apokalyptisch-numerologische Details dazu auf der schönen Seite We can know. (von Pharyngula)

Umfragedesign

Umfrage Bayern-Ticket Single

Da hab ich online ein Bayern-Ticket Single gekauft und werde danach auf eine kurze Umfrage eingeladen. Weil ich grad Zeit hatte und in gutmütiger Stimmung war, hab ich zugestimmt. Und was kommt da u.a. für eine absurde Frage? Wenn ich nicht „alleine“ ankreuze, kommt dann der Onlineschaffner und knöpft mir 40€ erhöhtes Beförderungsentgelt ab?

Off The Rails

Fahrkarte 16.07.10, massiv gestempelt

Das Allgäu und ich sollen wohl nicht zusammen­kommen. Das Priestewitz-Problem beim letzten Mal diente wohl nur als sanfte Vor­warnung. Diesmal war's eine „Fahrt“ (Ich habe Hemmungen, diese Art des stockenden Voran­kom­mens mit dem dyna­mischen Wort „Fahrt“ zu bezeichnen.), bei der so richtig alles zusammenkam.

Oberste Bildungsziele

Als Normalbürger beschäftigt man sich leider wohl nicht oft genug mit den rechtlichen Grundlagen seines Lebens, und so hab ich erst durch Astrodicticum simplex erfahren, daß die Bayerische Verfassung im Art. 131 Abs. 2 folgende oberste Bildungsziele enthält: Oberste Bildungsziele sind Ehrfurcht vor Gott, Achtung vor religiöser Überzeugung und vor der Würde des Menschen, Selbstbeherrschung, […]

blogoscoop