Kategorie-Archiv: alltäglicher Wahnsinn

Granderschorle

Apfelschorle mit Granderwasser

Man denkt sich nix böses, kehrt während einer netten kleinen Bergwanderung in einer netten Alp ein, will den Durst mit etwas Apfelschorle löschen, und was muß man sehen? Grandergaga hat jetzt auch die lokalen Getränkeanbieter erfasst. 🙁

Lost in Priestewitz

Reisender, kommst Du nach Priestewitz, so nimm Dich in Acht. Die Türpolitik der Züge von dort nach Leipzig ist sehr streng. Da wird nicht lang gefackelt, wenn ein potentieller Passagier eine nicht funktionierende Tür erwischt, sondern flugs weitergefahren.

Boobquake-Ergebnisse

Entgegen den Befürchtungen von Ayatollah Kazem Sedighi scheinen unzüchtig gekleidete Frauen keine signifikante Erhöhung der seismischen Aktivität zu verursachen. Die Initiatorin des Forschungsprojekts kommt in einer ersten statistischen Auswertung der Daten zu diesem beruhigenden Ergebnis.

Die Sache mit der Arche und den fehlenden Dinosauriern

…ist nun geklärt: (Von Bizarro; neulich bei Pharyngula entdeckt.) Zum Glück mußte ich mich bis jetzt noch nicht mit Studenten über das kreationistische Gaga auseinandersetzen, auf das der Cartoon anspielt.

Verblüffende Preissteigerung bei der Post

Neulich hab ich beim Abschicken einer Glückwunschkarte in einem einfarbigen (aber nicht weißen) Kuvert erfahren müssen, daß Briefe in farbigen Umschlägen grundsätzlich 90 Cent kosten. Also fast doppelt so viel wie ein „normaler“ Brief :-/ WTF?

Der Geologe und der Ingenieur, anno 1928

Schön, wenn man ein bißchen in alten Büchern schmökert: Die hydraulischen Vorgänge beim Grundwasser in der Natur bereiten der rechnerischen Behandlung große Schwierigkeiten. Der Geologe neigte bisher meist dazu, sich lediglich auf die Anschauung zu stützen und die rechnerische Behandlung ganz beiseite zu lassen. Dem mathematisch geschulten Ingenieur fehlt dagegen häufig die erforderliche Anschauung vom […]

Jan kennt sich ziemlich gut mit Computern aus…

…deswegen hat FlorianJan heute Angst vor Menschen. Ich kann da manchmal ein bißchen mitfühlen. Ein sehr zutreffender Beitrag von Horst Evers. Update 25.04.11: Gibt's auf youtube nicht mehr, aber freundlicherweise auf Phlow (eine Seite, die ich bis jetzt nicht kannte) oder auf seiner CD „Schwitzen ist, wenn Muskel weinen“. (Update 11.01.10) Ebenso fühl ich mich […]

Ja ist denn heit scho Weihnachtn?

Okay, nicht heute, sondern sogar schon letzten Donnerstag, also noch mehr als zwei Monate vor Weihnachten haben wir (also der Lehrstuhl) unseren diesjährigen Haushalt bekommen. Erste Vorfreuden hatte ich ja schon im September geäußert.

Noch'n Geburtstag und sonstiges Zeug

Gut, daß mich Callan daran erinnert hat: Heute vor 6012 Jahren entstand die Erde 😉 – Wenn man versucht, sorgfältig eine Chronologie aus der Bibel abzuleiten, wie das Bischof Ussher im 17. Jahrhundert gemacht hat. Stephen Jay Gould hat darüber ausführlicher geschrieben; auch, daß der Versuch zu seiner Zeit durchaus etwas ernsthaft „wissenschaftliches” hatte. Daß jedoch […]

Ob da sichere Paßwörter allein noch helfen?

Vorsicht vor Fisting-Attacken! Im Internet geht es wirklich nur noch um dreckigen Sex. („Bin ich schon drin?“) Update: in den Kommentaren gibt es auch noch ein paar Schmunzler. „Ist auch nicht ganz einfach beim ZDF sein Dasein zu fisten.“ oder „Vorsicht beim Online-Spanking“. Hach wie süß!

Neues zur Sonntagsfrage

Der liebe elevator hat mich auf Wen wählen? aufmerksam gemacht. Das Prinzip ist ähnlich wie beim Wahl-O-Mat, ermöglicht aber differenziertere Antworten. Im Vergleich zu meinen Ergebnissen beim Wahl-O-Mat sind die Grünen doch ziemlich abgestürzt, noch unter die SPD (die weiterhin im Mittelfeld dümpelt). Die Piraten sind darum auf den Spitzenplatz vorgedrungen. Die CDU/CSU wie sich's […]

Überraschendes zur Sonntagsfrage

Der Wahl-O-Mat ist wieder online, diesmal für die anstehende Bundestagswahl. Daß die Grünen und Piraten bei mir ganz oben sind, wundert mich nicht. Interessant wird es aber im weiteren Verlauf. Die Linke noch deutlich vor der SPD, und dann schon die Partei Bibeltreuer Christen. Irgendwie schräg. Die Union ist wirklich ganz auf dem letzten Platz. […]

Freuden der Finanzplanung

Ich dachte, ich frag mal nach, ob ich inzwischen mal eine studentische Hilfskraft aus Haushaltsmitteln einstellen könnte. Es ist ja immerhin schon September. Aber nein, der Haushalt für die Lehrstühle ist immer noch nicht festgelegt worden. Gut daß am 15. Dezember schon Buchungsschluß ist. :-/

Gut, daß ich keine Rentnerin bin

Zwei weitere Schmankerl vom Wahlzettel: Und ich dachte, es sei Europa-Wahl… Außerdem sind mir Leute, die Gott ganz in Großbuchstaben schreiben, auch etwas unheimlich. Ist das nicht ein etwas sperriger Name? Nicht mal eine „richtige“ Abkürzung oder eine Farbe… (Änderung 07.06.09 23:00: überarbeitet, weiteres „Schmankerl“)

Walter “Godwin” Mixa

Da will man sich einen gemütlichen Feierabend machen und muß stattdessen von Bischof Mixas Osterpredigt lesen, in der er dem Atheismus die Schuld am Nationalsozialismus zuschieben und im Gegenzug die Kirche als die unschuldigen Guten darstellen will (Spiegel, Obscene Desserts, Bistum Augsburg [01.03.12: Nur noch bei archive.org.]): „Die Unmenschlichkeit des praktizierten Atheismus haben im vergangenen […]

Sonderzeichen mit Internet Explorer

Ich benutze Microsofts Internet Explorer im Alltag nicht, probiere meine Seite damit aber hin und wieder aus, wenn ich hier am Layout bastle. Dabei hat mich immer schon gestört, daß der IE7 Sonderzeichen wie z.B. die “Angle Brackets” ⟨ (⟨) und ⟩ (⟩) in den Artikel-Fußzeilen und anderen Links nur als „Kästchen“ darstellt. Wenn man […]

Sodann sollst du zählen bis drei, nicht mehr und nicht weniger.

Drei allein soll die Nummer sein, die du zählest, und die Nummer, die du zählest, soll Drei und nur Drei sein. Weder sollst du bis vier zählen, noch sollst du nur bis zur zwei zählen, es sei denn, dass du fortfährst zu zählen bis zur Drei. Die Fünf scheidet völlig aus. Die Heilige Handgranate von […]

Nerd-Test – ich mußte es einfach wissen…

Bin eben bei Dinochick und PaleoQuest drübergestolpert, und konnt es mir natürlich nicht verkneifen, den Nerd-Test anzutreten: Und weiter erzählt mir die Seite zum Testergebnis: 4% scored higher (more nerdy), 0% scored the same, and 96% scored lower (less nerdy). What does this mean? Your nerdiness is: All hail the monstrous nerd. You are by […]

Erdexpansion – schönes Contra

Chris Rowan beschreibt auf Highly Allochthonous in seinem wie immer sehr gut geschriebenen und lesenswerten Artikel ein Problem der Erdexpansions-Hypothese, auf das eher selten hingewiesen wird.

VLEC – neuer Beschleuniger bringt Erde in Gefahr

Da hatten wir grad noch mal Glück, daß der LHC dank technischer Panne ausfällt, und jetzt gibt es noch gefährlichere Pläne! Dazu möchte ich natürlich die Gelegenheit nutzen, auf meine früheren Ausführungen hinzuweisen.

blogoscoop