CSI Grundwassermessstelle

Da hat meine Master-Studentin noch gewitzelt, daß wir gleich noch auf einen Tatort stoßen werden, weil dauernd irgendwelche Einzelteile wie Schuhe und Hosen rumlagen, und dann find ich hübsch gestapelt und mit einem Stein beschwert auf einer Grundwassermessstelle diverse Kreditkarten, Führerschein, Presseausweis und Perso von Günter M.-H., geb. M. und Doris K.

Leichenteile waren nicht zu sehen, also hoff ich, daß das die unverdaulichen Reste eines gestohlenen Geldbeutels sind. Es wäre schön, wenn die Diebe unserer Datenlogger damals ähnlich freundlich gewesen wären.

Ich werd's morgen mal zur Polizei bringen. Aber wahrscheinlich lohnt das kaum noch, so angewittert wie das Zeug war, haben die Leute wohl schon alles sperren bzw. neu ausfertigen lassen.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt oder weitergegeben. Notwendige Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

blogoscoop