Glücksspiel

…kann zwar süchtig machen, aber so selten wie ich gewinne, sehe ich da für mich keine Gefahr. Aber manchmal klappt's doch, wie jetzt zum Beispiel beim Viehscheid: eine Brauereibesichtigung beim Zötler für zwei Personen. Als einer von neun glücklichen Gewinnern. Traraa!

Mir wäre natürlich eine Besichtigung bei Meckatzer lieber gewesen!

Etwas mysteriös ist das „Zötler Vollmond-Szenario“ als Überraschung. Wird man da in einen dunklen Raum gesperrt und eine Lampe wird angemacht, als Vollmond? Oder darf man so lang Vollmondbier trinken bis man mondvoll (eine Vorstufe zu sternhagelvoll?) ist? Hmm hmm…

Jetzt stellt sich die Frage, wer den Part der zweiten Person übernimmt. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen, sympathische Personen bevorzugt. 😉

Kommentar

  1. Timo 1 ⟨ 16.10.12, 11:11 | #  ⟩

    Herzlichen Glückwunsch! Gewinnen macht immer Spaß 🙂

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt oder weitergegeben. Notwendige Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

blogoscoop