Igneous cats!

I've seen this ages ago and finally found it again: the igneous1 cats, from mafic to felsic:

Igneous cats.

Igneous cats.

These are Julian's (Harmonic Tremors) cats, and are named after Californian faults.


  1. Shouldn't this – more exactly – be “plutonite cats”? []

Comments 2

  1. Kathrin 8 ⟨ 16 Apr. 2011, 10:05 pm | #  ⟩

    Geniale Idee! :D Ich überlege schon, wie unsere "Garfield"-Katze heißen würde... "Garnet-rich" vielleicht? Oder "Goethe", wenn sie plutoni[S]tisch ist ;)

    LG, Kathrin

  2. fj 221 ⟨ 16 Apr. 2011, 11:04 pm | #  ⟩

    „Garnet-rich“ ist ja ein bichen sperrig für ne Katze. Für orange-dunkel-getigert (ich interpretier „Garfield“ mal so) fällt mir aber auch nix wirklich gutes ein. Man könnte natürlich über Garfields Vorliebe für Lasagne zu Sediment-Analoga kommen. Aber „Warven“ klingt auch nicht schick.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *