Kategorie-Archiv: Uni

Das Grauen! Das Grauen!

Der gefürchtete Tag ist gekommen. Gestern hatte unsere Sekretärin ihren letzten Arbeitstag. Ich mag gar nicht dran denken, wie das in Zukunft werden wird.

Laborgroßgeräte von eBay

Das Geowissenschaftliche Institut der University of Arizona hat ein Massenspektrometer für 16.000$ statt 200.000$ bei eBay gekauft. So was wäre an unserer Uni, bzw. im Brandenburgischen Haushaltsrecht, überhaupt nicht möglich… Wir hatten auch mal bei eBay einen Kartenschrank für 17 statt 1200 Euro ergattert. Und ich sag jetzt lieber nicht wo und wie wir das […]

Endlich: die Bedienungsanleitung für den Chef

Wie so oft präsentiert uns PhD die ungeschminkte Wahrheit. Dank an Tuff Cookie.

Leicht bestürzender Jahrestag

Vorgestern vor 12 Jahren bin ich nach Cottbus gekommen. Das heißt, ich bin schon über ein Drittel meines Lebens hier – das hätte ich mir damals wohl nicht gedacht…

Ich könnte fast schon wieder krank werden…

…angesichts der Klausuren, die ich gerade korrigere. Offensichtlich sind die Aufgaben nicht nur zu schwer zu lösen, oder zu schwer zu verstehen. Nein, es scheitert schon beim Lesen. Die Aufgaben sind nicht wirklich neuartig, und es steht ja haarklein da, was man machen soll; gemacht wird's nicht. Es ist traurig.

Dummheit bringt Freizeit.

Und Arbeit zieht Arbeit nach sich. Das altbekannte Konzept anhand eines Dilbert-Comics erläutert. Ansonsten: Blog wächst nach hinten – ich hab den ersten Italien-Eintrag aus meinem PDA gekramt. Demnächst mehr.

blogoscoop